August 2020
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Gefördert durch:

bmvbs Dinslaken Städtebau

Senioren

Seit 2008 erfolgt die Umsetzung des Modellvorhabens „Seniorenwirtschaft“. Zielgruppe des Modellvorhabens sind Lohberger Bürger ab 50 Jahren. Mit den verschiedenen Projekten sollen alle Seniorengruppen angesprochen werden. Der besondere Fokus soll jedoch auf ältere Menschen mit Migrationshintergrund gerichtet werden. Ältere Migrantinnen und Migranten leben überwiegend in Mehrgenerationenhaushalten. Sie leben häufig in schlechten Wohnbedingungen und zahlen hohe Mieten. Außerdem ist der Gesundheitszustand älterer Migrantinnen und Migranten im Bevölkerungdurchschnitt erheblich schlechter. Sie sind oft in ihrer Mobilität und ihrem Aktionsradius eingeschränkt, was wiederum Auswirkungen auf die Wohnsituation hat. Dadurch werden Maßnahmen in diesem Bereich notwendig. Das Modellvorhaben war für drei Jahre angesetzt und wurde letztes Jahr beendet, dennoch ist das Stadtteilbüro Lohberg immer noch die Anlaufstelle für Multiplikatoren sein. Der Projeltbereicht folgt in Kürze.

Informationsveranstaltungen für Senioren

Viele Seniorinnen und Senioren haben einen Informationsbedarf zu gesundheitsrelevanten Themen. Diesem Bedürfnis kommt das Forum Lohberg mit Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Themen nach. So wurden Informationsveranstaltungen zu vielen verschiedenen Themen wie beispielsweise „Verschleißerscheinungen im Alter“, “ Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung“ und „Gesunde Ernährung“ den Seniorinnen und Senioren angeboten. Um sprachliche Barrierefreiheit zu garantieren werden die Vorträge während den Informationsveranstaltungen nach Bedarf auch ins Türkische übersetzt.

Freizeitangebote für Senioren

Das Forum Lohberg bietet Seniorinnen und Senioren verschiedene Freizeitangebote an, um aus sozialer Isolation rauszukommen, andere Senioren zu treffen und auch einfach um ihnen alternative Freizeitgestaltungsmöglichkeiten aufzuzeigen.So fuhr das Forum mit Seniorinnen und Senioren in das Bergbaumuseum nach Bochum, zum Keukinghof in die Niederlanden und zum Burgerzoo nach Arnheim.