Juli 2020
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Gefördert durch:

bmvbs Dinslaken Städtebau

NRW Programm „Stadtteile mit Erneuerungsbedarf“

Ausgangslage für die Entstehung des Landesprogramms waren anhaltende negative Entwicklungen im Land, die das Gesicht der Städte prägten. Ein Strukturwandel in Deutschland führte zu dem Verlust vieler Arbeitsplätze, was für ganze Stadtteile gleichbedeutend mit dem Verlust ihrer wirtschaftlichen Basis einherging. Dies hatte verheerende soziale, ökologische und ökonomische Folgen. Das Programm mit dem Titel ‚Integriertes Handlungsprogramm der Landesregierung Nordrhein-Westfalen für Stadtteile mit besonderem Erneuerungsbedarf‘ widmet seit 1993 nun gerade jenen Stadtteilen besondere Aufmerksamkeit, die unter den Strukturwandelprozessen besonders gelitten haben.

Ziel der „Sozialen Stadt“ ist es, eine stabilisierende Entwicklung in den Stadtteilen ins Leben zu rufen, so dass diese wieder zu lebens- und liebenswerten Wohnorten für ihre Bewohner werden. Im Stadtteil vorhandene Potenziale und Qualitäten sollen genutzt und gezielt mobilisiert werden, Bewohner, Vereine und Institutionen sollen bei der Erneuerung ihres Stadtteils aktiv mitwirken.

Ausführliche Informationen über das Landesprogramm „Soziale Stadt“ finden Sie unter www.soziale-stadt.nrw.de