Siedlungsgemeinschaft Brömmenkamp

Die Siedlungsgemeinschaft Brömmenkamp ist ein eingetragener Verein und vertritt die Interessen der Anwohnerinnen und Anwohner rund um die Straße „Brömmenkamp“ in Hünxe Bruckhausen. Im Zusammenhang mit der Entwicklung der Hünxer Straße ist sie insbesondere wegen ihrer ablehnenden Haltung bzgl. der geplanten Linienführung der L4N von besonderer Relevanz. In diesem Zusammenhang wurde die Siedlungsgemeinschaft in der Öffentlichkeit primär von Herrn Dr. Heinrich Peters vertreten (bspw. auf der Bürgerversammlung vom 26.11.2019).